Die Vorteile der SENKO Kamine

An der Rückseite des Kamins ist die Zufuhr der Außenluft zur Verbrennung eingebaut, um den Verbrauch der warmen Luft (Sauerstoff) im Raum, in dem man sich aufhält, zu vermeiden (Pflicht für Niedrigenergiehäuser und Passivhäuser). Sauerstoffmangel im Raum verursacht Gesundheitsprobleme bei Menschen.

Durch die Zufuhr von Sekundärluft in den Brennraum wird der Treibstoff zusätzlich genutzt und schädliche Gase werden verbrannt, wodurch SENKO Kamine die ökologischen Normen vollständig erfüllen sowie den Prozess der Treibstoffverbrennung beschrieben als SENKO GREEN LABEL.

Für die Kontrolle der Verbrennung des Treibstoffes sind alle Modelle mit einer Glastür des Brennraums aus hitzebeständigen Glas ausgestattet und diese Glastür ist gleichzeitig eine Dekoration des Kamins.

visoka_iskoristivostDer Kaminbrennraum (Kessel) ist hergestellt aus hochbeständigem hochwertigem Kesselblech entsprechend EN 13229. Der Wasserspeicher befindet sich hinten, seitlich links und rechts und oben. Deswegen zeichnen sie sich durch hohe Leistungsfähigkeit aus und können in Kombination mit jeder anderen Art von Heizung angeschlossen werden.

Durch den Einbau der SENKO Produkte für die Zentralheizung in ihr vorhandenes Gasheizungssystem, Ölheizungssystem oder Solarenergie-Heizungssystem können Sie sich einfach und zu jeder Zeit für den preiswerteren Energieträger zum Heizen entscheiden und auf diese Weise Geld sparen.

shema MARKETING

Die Außenbeschichtung von SENKO Kamine bietet unzählige Möglichkeiten - von rustikal bis modern - je nach Ihren Wünschen und dem Stil Ihres Interieurs.

OBEN